Category Archives: Books

Auf der Suche nach gleichgesinnten Bücherwürmern werde ich Bücher vorstellen, die ich gerade lese oder bereits “veschlungen” habe, und natürlich auch so etwas über die sog. “Literatur” schreiben

Pratchett – “Einfach göttlich” – Scheibenweltmythologie für Einsteiger

Es ist überraschend und schön zugleich, wenn der Buchtitel einem die Zusammenfassung eigentlich schon vorne weg nimmt. Doch, da damit noch nicht geklärt ist, was denn nun an diesem Roman über die Scheibenwelt “einfach göttlich” ist, folgt hier nun die … Continue reading

Posted in Books, Fantasy | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Meg Cabot – “Eternity”

Oh, mein Gott! Das ist doch Twilight! Es ist genial, wie so ein einfacher Satz meine Kommilitonen zum Lachen bringen kann. Zuvor hatte ich einer von ihnen erklärt, dass ich total begeistert wäre von diesem Buch, da es mich NICHT … Continue reading

Posted in Books, Fantasy | Tagged , , , | Leave a comment

Joseph Fink, Jeffrey Cranor- “Willkommen in Night Vale”

Ich weiß nicht, ob Night Vale ein schmuckes Begrüßungsschild hat, doch wenn diese kleine Stadt mitten in der Wüste eines hätte, sollte darauf stehen “Willkommen in einer Stadt, die irgendwie aus der Realität gefallen ist”. Die Geschichte folgt der neunzehnjährigen … Continue reading

Posted in Books, Dystopie | Tagged , , , , , | Leave a comment

Alex Flinn – “Beastly”

Ah, tale as old as time… Es ist an dieser Stelle überflüssig zu erzählen, dass ich meinen Freund bereits am Freitag meinen Freund in die Neuverfilmung des Disney-Klassikers “Schöne und das Biest” mit Emma Watson geschleppt habe. Weniger überflüssig ist, … Continue reading

Posted in Books, Fantasy, Filme, Märchen | Tagged , , , | Leave a comment

Terry Pratchett – Alles Sense

Nur er sei gewiss, stellte der Protagonist des elften Scheibenwelt-Romans vor einer Weile fest. Blöd nur, dass sein oberster Boss Azrael etwas gegen die Entwicklung eines Charakters hat, den Tod inzwischen hat. So findet er eines Tages eine neue, goldene … Continue reading

Posted in Books, Fantasy | Tagged , , , | Leave a comment

Dianna Wynne Jones – “Howl’s Moving Castle”

And here comes the final element of an equation that reaches back in my childhood and accompanied my whole youth. The circle is full. I was twelve when the Miyazaki film with the same name was shown in cinemas for … Continue reading

Posted in Books, English, Fantasy | Tagged , , , , | Leave a comment

Manuela Inusa – “Jane Austen bleibt zum Frühstück”

Wenn man Semesterbeginn immer noch wie verrückt eBooks auf dem neuen Reader liest, kann das manchmal seltsame Formen annehmen. Vor allem, wenn bei der Suche nach Jane Austen irgendwann mal auch ein Buch auftaucht, dass nicht von ihr geschrieben ist, … Continue reading

Posted in Books, Fantasy | Tagged , | Leave a comment

Appetithäppchen #010

It’s been a while since you’ve got something nice and small from the kitchen. So I hope you’ll enjoy this one. It was night again. The Waystone Inn lay in silence, and it was a silence of three parts. The … Continue reading

Posted in Apetithäppchen, Books, English | Leave a comment

… and a Happy New Year!

My best friends (including my boyfriend) are great and crazy at the same time. Not only have they all bought me wonderful books for Christmas, but they also got hold on the English copies! I hope I have time to … Continue reading

Posted in Books | Leave a comment

“Buch ohne Gnade”

Ich bin kein Fan von Horror-Filmen. Wirklich nicht. Zwar habe ich nichts gegen eine gut gemachte “Dracula”-Verfilmung oder auch mal “Underworld”, doch bei allem anderen protestiere ich. Selbst von angeblich lustigen Filmen wie”Zombieland” bin ich nicht überzeugbar. Umso überraschender ist … Continue reading

Posted in Books, Fantasy | Tagged , | Leave a comment