Category Archives: Dystopie

Joseph Fink, Jeffrey Cranor- “Willkommen in Night Vale”

Ich weiß nicht, ob Night Vale ein schmuckes Begrüßungsschild hat, doch wenn diese kleine Stadt mitten in der Wüste eines hätte, sollte darauf stehen “Willkommen in einer Stadt, die irgendwie aus der Realität gefallen ist”. Die Geschichte folgt der neunzehnjährigen … Continue reading

Posted in Books, Dystopie | Tagged , , , , , | Leave a comment

Ray Bradbury – “Fahrenheit 451”

An was können wir uns erinnern? An was wollen wir uns erinnern? Und wieso ist es für uns einfacher abzustumpfen, uns der breiten Masse zu fügen als denkende, eigenständige Individuen zu sein? All diese Fragen geisterten durch meinen Kopf, als ich … Continue reading

Posted in Books, Dystopie, Science Fiction | Tagged , , | Leave a comment